Das Team

Das Friedensbüro-Team besteht aus hauptamtlichen MitarbeiterInnen, den PraktikantInnen und den projektverantwortlichen ehrenamtlichen MitarbeiterInnen. Es trifft sich einmal wöchentlich und bespricht die alltägliche Arbeit.


Dipl.-Päd. Hans Peter Graß, MAgrass
grass@friedensbuero.at
Geschäftsführer, ausgebildeter Sonderschul- und Religionslehrer, dipl. Erwachsenenbildner, Leitung des Projektes „WhyWar.at“, Absolvent des Masterlehrgangs „Global Citizenship Education“. Workshops und Seminare zu den Themenschwerpunkten: Krieg und Frieden, Vorurteile-Feindbilder-Rassismus, kollektive Kränkungen und „Paroli den Parolen“. Koordination von friedenspolitischen Veranstaltungen.

 

MMag.a Kristina Langeder
langeder@friedensbuero.at
Lehramtsstudium Englisch, Psychologie/Philosophie und Geschichte. Interessensschwerpunkte: Vorurteile, Populismus, Extremismus, politische Psychologie, Inter-/Transkulturalität. Workshops und Seminare im Bereich der politischen Bildung; zuständig für Office und die Zeitschrift „Kranich“

 


Mag.a Desirée Summerer
summerer@friedensbuero.at
Zuständig für Öffentlichkeitsarbeit / Pressearbeit. Workshops im Bereich „Kinder philosophieren“ und „Paroli den Parolen“. Studium der Soziologie und Kommunikationswissenschaft mit den Schwerpunkten Zivilgesellschaft/Gender und Entwicklung, Zusatzausbildung Philosophische Gesprächsleitung

 

M_Barbara_2673_www.hannelore-kirchner.com_2016Mag.a (FH) Barbara Wick
wick@friedensbuero.at
Pädagogische Leitung; zuständig für Seminare und Workshops zur Friedenspädagogik
Geb. 1967, Sozialarbeiterin, selbständige Mediatorin und Theaterpädagogin (Schwerpunkt: Social Theater). Sie leitet Seminare, Workshops und Theaterprojekte mit den Schwerpunkten Gewaltprävention, konstruktive Konfliktlösung und soziale Kompetenz.

 

 

 

Land SalzburgStadt Salzburg Kultur
AK SalzburgGEASalzburger Sparkasse
Facebook