Identitäten reflektieren – differenzieren – verhandeln – politisch denken

Handbuch für Jugendarbeit und Friedenserziehung, Salzburg 2002

Dieses Handbuch für die schulische und außerschulische Jugendarbeit (ab 13 Jahre) behandelt auf 147 Seiten folgende Themenbereiche:

  • Identitäten verhandeln – Gruppenprozesse reflektieren
  • Gefühle wahrnehmen – Konflikte bearbeiten
  • Vorurteile wahrnehmen – Feindbilder vermeiden
  • Kulturelle Vielfalt erleben – Austausch fördern
  • Massenphänomene hinterfragen – Politisch denken
  • Demokratie erleben – Zivilcourage wagen

Eine Kooperation des Friedensbüros Salzburg mit AKZENTE Salzburg und mit Unterstützung des Landesjugendbeirats. Salzburg 2002   Bestellen Sie das Handbuch für Jugendarbeit und Friedenserziehung für einen Unkostenbeitrag von € 8,80 (+ zuzügl. Porto).

Land SalzburgStadt Salzburg Kultur
AK SalzburgGEASalzburger Sparkasse
Facebook