Vergangene Formate: Konflikt aktuell (2004-2013)

Konflikte fallen nicht vom Himmel. Dennoch sind wir immer wieder neu überrascht, wenn sie mit großer Wucht an die Öffentlichkeit drängen. Mit dieser Veranstaltungsreihe nahmen wir aktuelle friedens- und sicherheitspolitische Konflikte zum Anlass, genauer hinzusehen: Wo liegt der Konflikt begründet? Welche gesellschaftspolitischen und persönlichen Fragen werden dadurch betroffen und welche Handlungsperspektiven tun sich auf?

„Konflikt aktuell“ war eine Veranstaltungsreihe von: Friedensbüro Salzburg und ÖH Salzburg

Veranstaltungen von „Konflikt aktuell“

„Wehrpflicht, Berufsheer? In Alternativen denken.“
15. Jänner 2013, 19.30 Uhr, Unipark Nonntal

„Betteln, ein Menschenrecht“ und Filmvorführung „Natasha“
21. Juni 2012, 19.30 Uhr im Uni Park

Arabischer Frühling der Frauen
Podiumsdiskussion, Mittwoch, 14. März 2012

Abschaffung der Wehrpflicht?
„Konflikt aktuell“ am Donnerstag, 26. Mai 2011, 19 Uhr

Roma – Europas größte Minderheit
Abgestempelt, ausgegrenzt, abgeschoben? Montag, 22. November 2010

Rechtsextremismus in Europa
Von den Straßen in die Parlamente? Montag, 7. Juni 2010

Wohin steuert der Iran?
Zwischen Demokratiebewegung und Atomstreit. Dienstag, 1. Dezember 2009

Osteuropa in der Krise?
Ökonomische und soziale Perspektiven. Dienstag, 30. Juni 2009

Droht ein neuer Kalter Krieg?
Georgien und die Folgen. Montag, 24. November 2008

Schauplatz Fußball
Zwischen Faszination und Aggression. 30. April 2008

Öl ins Feuer
Ressourcenkonflikte als Treibstoff für kommende Kriege? Dienstag, 6. Nov. 2007

Wettrüsten mitten in Europa?
Das US-Raketenabwehrsystem in Tschechien und Polen. Donnerstag, 28. Juni 2007

Die Wahrheit im Visier
In Memoriam Anna Politkowskaja. Dienstag, 16. Januar 2007

Vom Irak zum Iran
Kann die UNO einen neuen Krieg verhindern? Mittwoch, 7. Juni 2006

Folter: Von China bis Guantanamo
Eine Bestandsaufnahme der Unmenschlichkeit. Dienstag, 7. März 2006

Der Kampf ums Öl
Der Rohstoff, der die Welt bewegt. Montag, 21. Nov. 2005

Shalom – Salam
Gibt es einen gemeinsamen Frieden in Israel/Palästina? Freitag, 10. Juni 2005

Die Türkei in Europa
Chance oder Risiko? Donnerstag, 13. Januar 2005

Freiheit stirbt mit Sicherheit?
Bedroht der Terrorismus die offene Gesellschaft? Mittwoch 28.April 2004

Land SalzburgStadt Salzburg Kultur
AK SalzburgGEASalzburger Sparkasse
Facebook