„Inside my world“ – Das Offline-Rollenspiel

Das Internet ist überall und daher verwundert es nicht, dass Kinder immer früher auch in diese Welt hinein schnuppern und kennenlernen wollen. Für eine kompetente und kritische Nutzung der Angebote und Plattformen des Internets ist es daher essentiell, sich auszukennen, was z.B. Online Communities sind und wie diese funktionieren. Einen spielerischen Zugang bietet das Spiel „Inside My World“ – ein Rollenspiel, bei die Spielerinnen und Spieler in „typische“ User-Rollen schlüpfen und diese ausprobieren können. Dabei werden die grundlegenden Dynamiken und Mechanismen von Facebook, Instagram & Co. deutlich und können gemeinsam analysiert und reflektiert werden. Das Spiel ermöglicht es, Chancen und Risiken von Online Communities kennenzulernen ohne diese aktiv zu nutzen. Um das Spiel zu spielen ist weder eine Internetverbindung noch ein Computer notwendig; Stifte und Zetteln reichen zum Erleben aus.

ZIELE

  • Reflexion der eigenen Internetnutzung
  • Kennenlernen der Dynamiken und Mechanismen von Online Communties ohne diese aktiv zu nutzen
  • Infos und Tipps zur sicheren Nutzung von Online Communities

ZIELGRUPPE
Kinder bis 12 Jahre (Volksschule ab der 3. Schulstufe und Sekundarstufe 1 bis zur 7. Schulstufe)

TEILNEHMERINNENZAHL
15 bis 25 Personen

KURSDAUER
4 Einheiten

REFERENTIN
Julia Fraunberger

Der Workshop findet in Kooperation mit dem Institut für Medienbildung statt.

Land SalzburgStadt Salzburg Kultur
AK SalzburgGEASalzburger Sparkasse
Facebook