Die Friedensbewegung in Salzburg

 

Projekte des Wandels

Die Friedensbewegung in Salzburg. Ulrike Koushan, Mitbegründerin des Salzburger Personenkomitees für Frieden und Abrüstung, und Hans Peter Graß, Leiter des Friedensbüro Salzburg, im Gespräch. Sie berichten über die Anfänge und Geschichte der Friedensbewegung in Salzburg sowie die Motive für ihr Engagement.

Wie aus Betroffenen Beteiligte wurden.

2. Oktober 2019 | 17-19 Uhr | JBZ, Strubergasse 18, 5020 Salzburg

Friedensbewegung-Flyer zum Download

 

 

Land SalzburgStadt Salzburg Kultur
AK SalzburgGEASalzburger Sparkasse
Facebook